Kategorienarchiv: Biologie

Mrz 27

Kumulative Bewertung von Pflanzenschutzmitteln- BfR-Konzept Bestandteil der Zulassung

. Verbraucher- und Anwenderschutz wird auf europäischer Ebene gestärkt Ab dem 1. März 2017 ist das Ergebnis der vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vorgenommenen kumulativen Risikobewertungen Bestandteil des zonalen Zulassungsverfahrens von Pflanzenschutzmitteln. Damit wird bei der gesundheitlichen Bewertung von Pflanzenschutzmitteln künftig das kumulative akute Risiko durch Mehrfachrückstände für Verbraucherinnen und Verbraucher sowie das kumulative Risiko …

Weiter lesen »

Mrz 26

Neue Studie „Gekaufte Wissenschaft“

. Monsanto und andere Hersteller des Pestizids Glyphosat haben die wissenschaftlichen Belege für die Gesundheitsgefahren, z.B. Krebs, durch das Ackergift seit Jahren verzerrt. Die österreichische Organisation Global 2000 hat heute eine Studie mit dem Titel  „Buying Science“ (Gekaufte Wissenschaft) vorgestellt, die das belegt. Für Campact macht das deutlich, dass dieses Pestizid keine erneute Zulassung durch …

Weiter lesen »

Feb 17

Todesgetreide Reis

. Jetzt aufgedeckt; Reis beinhaltet Arsen – Millionen von Toten erwartet! Millionen? Äh, wieso lieber geneigter Reisverzehrer leben Sie denn noch? Seit zwei Tagen geistert durch die Medien eine Untersuchung der Zeitschrift „Öko Tests“, dass Arsen in Vollkornreis gefunden worden sei. Sicher wäre diese Information nicht veröffentlicht worden, wenn Öko Test damit nicht etwas bezweckte …

Weiter lesen »

Mai 28

TTIP – Substanz vor Geschwindigkeit

. . Bundesminister Schmidt trifft US-Landwirtschaftsminister Vilsack TTIP-Verhandlungen: Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat heute in Berlin seinen US-amerikanischen Amtskollegen Thomas J. Vilsack zu einem Gespräch im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft empfangen. Bei der Pressekonferenz im Anschluss an das Gespräch erklärte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt: „Ich freue mich sehr über den Besuch meines amerikanischen Amtskollegen Thomas J. Vilsack. …

Weiter lesen »

Mrz 10

Was haben Punker und Rumsfeld gemeinsam?

. .   . Es ist schon merkwürdig mit dieser Welt, in der wir leben. Da leben wir und leben vor uns hin. Da denken wir und denken, wir hätten schon alles gesehen und von allem gehört – und dann kommt eines Tages ein Sachbuch daher, dass einem die Welt völlig anders vorstellt, als sie …

Weiter lesen »

Nov 27

Immer häufiger häusliche Gewalt

. . Der Terror ist nicht mehr aufzuhalten. Die häusliche Gewalt nimmt immer erschreckendere Ausmaße an. Die Opfer werden immer jünger. . . . . . . .

Nov 10

Greenpeace-Kampagne grenzt an Verbrauchertäuschung

. . Ergebnisse der Untersuchung belegen, dass Äpfel sicher sind und Obstbauern Pflanzenschutz verantwortungsvoll einsetzen Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) kritisiert die aktuelle Kampagne des Hamburger Vereins Greenpeace scharf. „Was Greenpeace hier macht, grenzt in vieler Hinsicht an Verbrauchertäuschung“, sagte IVA-Hauptgeschäftsführer Volker Koch-Achelpöhler. Greenpeace hat nach eigenen Angaben 126 Apfelproben aus europäischen Anbauländern auf …

Weiter lesen »

Nov 09

Pestizid-Cocktails in deutschen Äpfeln

. . Gesetzliche Grenzwerte berücksichtigen keine Wechselwirkungen . Rückstände von Pestiziden belasten 83 Prozent konventionell produzierter Äpfel, die Greenpeace aus elf europäischen Ländern untersuchen ließ. 60 Prozent enthielten sogar Pestizid-Cocktails von 2 bis 8 Wirkstoffen. Die untersuchten Bio-Äpfel waren komplett frei von Rückständen. In deutschen Äpfeln fanden sich zu 88 Prozent Pestizide, die Äpfel waren …

Weiter lesen »

Sep 21

Darm mit Charme – Giulia und Jill Enders erhalten DGVS-Medienpreis

. . Wie schafft es unser Darm eigentlich, aus den verschiedensten Nahrungsmitteln – vom Brötchen bis zur Tofuwurst – Energie zu holen, während ein Auto immer die gleiche Sorte Treibstoff benötigt? Kann man tatsächlich „falsch“ auf dem Klo sitzen? Und was passiert im Körper, wenn wir erbrechen müssen? In heiterem und leicht verständlichem Ton nimmt …

Weiter lesen »

Aug 27

Tag der offenen Waben

. . Am Sonntag, den 16.08 und Montag, den 17.08.2015 hatte die Imerkei Ahrens ja ihre Tage der offenen Waben, äh Tür (wir berichteten).. Wie uns aus zuverlässiger Quelle berichtet wurde, war die Imkerei sehr gut besucht. Wie immer stellten Imkermeister Klaus Ahrens und sein Team den interessierten Besuchern hochwertige Informationen über Bienen, Bienenzucht und …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «